Sebastian Kocks
Ressortleiter Medienrecht, Bereich Medienpolitik

Sebastian Kocks, LL.M., Jahrgang 1980, ist Ressortleiter Medienrecht im Bereich Medienpolitik bei der Mediengruppe RTL Deutschland, für die er seit 2010 tätig ist. Nach rechtswissenschaftlichem Studium in Düsseldorf und anschließendem Referendariat arbeitete der Rechtsanwalt zuvor zunächst an der Kölner Forschungsstelle für Medienrecht und erlangte einen Master of Laws in Medienrecht und Medienwirtschaft. Schwerpunktmäßig betreut er bei RTL die Bereiche öffentliches Medien- und Rundfunkrecht, Urheberrecht und Datenschutzrecht. _____ Born in 1980, Sebastian Kocks is head of the media-law department in RTL Deutschland’s media-policy division, where he has worked since 2010. Following legal studies in Düsseldorf and a subsequent legal clerkship, the attorney initially worked at the Kölner Forschungsstelle für Medienrecht, obtaining a master of laws degree in media law and media management. At RTL, the focus of his work has been in the areas of public media and broadcast law, copyright law, and data-protection law. 

Sessions

There is no programme yet. Please try again later.