Julia Offe

Julia Offe möchte möglichst viele Leute für wissenschaftliche Themen und wissenschaftliches Denken begeistern. Mit Veranstaltungen wie Science Slam, Nerd Nite und Skeptics in the Pub bringt sie wissenschaftliche Themen in Clubs und Kneipen. Weil esoterisches Gefasel der größte Feind wissenschaftlicher Aufklärung ist, engagiert sie sich als Vorstandsmitglied in der "Gesellschaft zur wissenschaftlichen Untersuchung von Parawissenschaften: GWUP - die Skeptiker" und ist Scientific Consultant beim "Center for Inquiry".